Nahrungsergänzungsmittel
Naturprodukte

Mittwoch 21.07.2021 – 17.08.2012 bleibt unser Shop geschlossen. Onlinebestellungen werden normal bearbeitet.

Natürliche Nahrungsergänzungs-
produkte und Superfood in Oftringen

Lassen Sie sich durch die Natur inspirieren, wir beraten Sie auch gerne in unserem Shop in Oftringen.

sonnige Grüsse
Ihr El Vida Team

Team

El Vida GmbH Ali Dibrani

Ali Dibrani

Ich würde Ihnen gerne meine Beweggründe erzählen, wie es dazu gekommen ist dass ich mich mit der Natur auseinander gesetzt habe.
Die Anfänge

Ich unterhielt mich mit meinem Jüngerern Bruder darüber, was uns die Natur für Sachen biete. Da er schon ein tieferes Wissen im Thema hatte, sagte er mir ich solle doch anfangen, Bücher zu lesen über Naturmedizin und Nahrungs­ergänzungsmittel, die einem helfen, Schmerzen ohne Nebenwirkungen loszuwerden. Da ich nichts zu verlieren hatte, folgte ich dem Rat meines Bruders und es war verblüffend. Anschliessend habe ich begonnen, verschiedene Vitamine und Mineralien zu nehmen und merkte sehr gute Fortschritte in meinem Körper. Ich fing an, diese Information zu erzählen und es wurde zu meiner Leidenschaft andere Leute von meinen Erkenntnissen zu Unterrichten.

Familie
Ich bin stolzer Vater einer gesunden Tochter. Meine Frau und ich bemühen uns nun durch das Wissen, das ich mir angeeignet habe, der Natur Nahe zu stehen und unserem Kind das bestmögliche Leben zu geben.
Mich traff der Schicksalschlag mit meiner Mutter sehr schwer. Mein Bruder und ich setzten alles daran, unsere Mutter zu heilen, doch sie unterlag den Folgen der schweren Krankheit. Dennoch bin ich fest überzeugt, dass Sie stolz wäre, würde sie sehen dass wir uns dazu entschieden haben, jedem Menschen zu helfen der unsere Hilfe benötigt und annehmen möchte. Sie wäre sicher stolz auf unser Vorhaben.
Willkommen
Ich würde es herzlichst begrüssen, Sie bei uns im Shop zu bedienen und kennenzulernen. Mein Wunsch ist es ihnen eine wärmendes Gefühl zu geben und das egal welche Beschwerden Sie auch haben. Dass man die Lösung zusammen finden kann, wenn man das dann auch will.
„DER KLUGE MENSCH SOLLTE ERKENNEN, DAS SEINE GESUNDHEIT SEIN WERTVOLLSTES GUT IST“ – Hippokrates, der berühmteste Arzt des Altertums (um 460 bis 370 v. Chr.)
Auch ich muss als aller erstes Gott danken, denn er hat mir eine Famillie mit voller Gesundheit, Harmonie und Glückseligkeit geschenkt und dafür bin ich mein ganzes Leben dankbar. Auch ich kann Ihnen nur einen Rat geben, verlieren sie niemals den Glauben. Wir sind jederzeit für sie da.

Patrik Dibrani

Ich möchte Ihnen mit meiner Geschichte erzählen, wie ich dazu gekommen bin, mich mit der Ernährung auseinanderzusetzen.
Die Anfänge

Ich habe lange Zeit Spitzensport getrieben. Unter anderem spielte ich Fussball beim FC Basel und später auch für den BSC Young Boys. Eigentlich rannte ich mein ganzes Leben lang der runden Kugel hinterher, doch irgendwann verlor ich total die Lust daran. Ich hatte einfach keine Freude mehr daran. Hinzu kamen meine ersten zwei schwereren Verletzungen an beiden Knien mit gerade mal 19 Jahren. Da ich sowieso die Freude verloren hatte, entschloss ich mich von heute auf morgen es ganz zu lassen und hörte einfach damit auf. Darauf folgte eine dunkle Zeit. Ich fiel in eine Depression, gefolgt von enormen Panikattacken. Ich zog mich extrem zurück und kehrte der ganzen Welt den Rücken zu. Dies verlief sechs Jahre so weiter mit der Tendenz, dass ich mich immer düsterer und schlechterfühlte. Ich lief von Arzt zu Arzt und was man mir anbot, war eigentlich immer dasselbe: Antidepressiva und die ganzen Medikamente-Cocktails! Ich lehnte jedoch immer dankend ab. Irgendetwas in mir drin sagte mir ganz klar, dass das niemals die Lösung sein könnte.

Schicksalsschlag

Als wäre das nicht alles schon düster genug, traf mich der nächste Schicksalsschlag. Meine Mutter wurde im Februar 2019 schwer krank. Die Diagnose war Krebs. Am 11. Juli 2019 verstarb meine Mutter bei mir zu Hause. Ich verlor total den Boden unter den Füssen. Einen Tag nach ihrem Tod fand die Beerdigung in unserem Heimatland statt und ich war, wie kann es anders sein, am Boden zerstört. Um ehrlich zu sein, realisierte ich noch gar nicht richtig was passiert war. Als ich nach Hause kam und allein in der Wohnung sass, traf es mich wie ein Blitz. Es brodelte in mir drin und ich stellte mir die Frage: War das wirklich das Leben, das ich leben wollte? Ich fing an die Krisen in eine Chance umzuwandeln. Ich änderte auf den nächsten Tag mein ganzes Leben, angefangen bei meiner Ernährung bis zu Spiritualität wie Yoga, Meditation usw. Ich fing an mich mit Naturheilmedizin auseinanderzusetzen und so traf ich Leute wie Brigitte Imhof oder auch Ingrid Mundschin Bohn, wie auch Krassimir Shelev. Diese Leute boten mir professionelle Hilfe an. Ich bin ihnen zu tiefst dankbar! Ich strich raffinierten Zucker aus meinen Lebensmitteln, trank Wasser, das wirklich gesund war ohne Medikamentenrückstände und andere Schadstoffe und fing an jeden Tag spazieren zu gehen. Ich war Spitzensportler. Mein ganzes Leben lang hatte ich mich vermeintlich „gesund ernährt“ mit Gerichten wie Pasta und solchen Sachen, was überhaupt nicht der Wahrheit entspricht!

Selbstliebe

Ich musste alles neu dekodieren, mein ganzes Essverhalten umkrempeln. Ich glaube das Wichtigste von allem war, ich fand zurück zu Gott. Ich glaubte mein ganzes Leben lang an einen strafenden Gott. Heute glaube ich an einen liebenden Gott. Manchmal müssen wir durch dunkle Täler gehen, um Gott zu finden. Diese Sachen halfen mir enorm aus meiner Lebenskrise heraus. Ich fing an achtsam zu werden gegenüber der Natur, gegenüber mir selbst und meinen Mitmenschen.
Ich lernte mich selbst zu lieben und mich zu respektieren. Ich denke, dies ist das Wichtigste im Leben. Denn wenn wir uns selbst nicht lieben, wie können wir dann andere Lieben? Ich fand unter anderem auch heraus, dass es den meisten Landwirtschaftsböden an Nährstoffen fehlt, da so viel Pestizide verspritzt werden. Ich merkte schnell, dass ich nicht an Nahrungsergänzungsmitteln vorbei komme und somit nahm ich hochdosiertes Vitamin D3, hochdosiertes Vitamin C, OPC, Omega3 und andere Suplemente, Mineralien und Nährstoffe.
Ich machte eine Darmsanierung mit anorganischem Schweffel nach Doktor Probst, machte eine Parasitenkur bei Ingrid Mundschin Bohn usw. Ich habe an mir selbst sehr viel ausprobiert. Heute, nach dieser dunklen Zeit, bin ich zufriedener denn je und schätze wirklich alles was ich habe in meinem Leben. Daran zu denken, dass man irgendwann tot sein wird, war für mich das wichtigste Instrument , das mir geholfen hat all diese Entscheidungen zu treffen. Heute bin ich weiter denn je, spirituell aber auch mental sowie gesundheitlich. Ich werde im August 2021 die Ausbildung Eidg. dipl. Naturheil­praktiker beginnen. Im Moment habe ich die Ehre bei Brigitte Imhof die Trockenblut­schichtanalyse zu erlernen. Mir liegt es am Herzen Menschen, die wirklich Hilfe brauchen zu helfen. Egal zu welchem Thema , ich denke es gibt für alles eine Lösung. Denken Sie daran wie Hippokrates schon sagte: „Eure Nahrung sei eure Medizin und eure Medizin eure Nahrung“.

El Vida GmbH Patrik Dibrani

Er, und auch die beiden Partner, haben sich das enorme Wissen über Nahrungsergänzungen und Superfoods angeeignet. Patrik erlebe ich als ein Mann, dem es wichtig ist, dass die Kunden kompetent, gut beraten, diskret und freilassend bedient werden. Ganzen Bericht lesen „Ich kann Ihnen ein Besuch im El Vida nur empfehlen“

Ingrid Mundschin Bohn

Ich lernte Patrik kennen, als er in einem tiefen Loch sass. Er wollte da raus, hatte aber Angst vor der Veränderung und glaubte fast nicht mehr an das Gute im Leben.
Er kämpfte sich Schritt für Schritt an die Oberfläche. Sah, dass die Sonne auch für ihn schien. Er lernte sich wieder zu trauen… Ganzen Bericht lesen „Sehr engagiert für alles, was dem Menschen hilft, gesund zu sein.“

Brigitte Imhof

El Vida GmbH
Zürichstrasse 2
4665 Oftringen

Öffnungszeiten

Montag geschlossen

Di 09:00-12:00

Mi-Fr 09:00-12:00  / 13:30-18:00

Sa 09:00-15:00

Zahlungsmethoden

Bezahlung via Mastercard
Bezahlung via Paypal
Bezahlung via Visa

© El Vida GmbH | Impressum | Datenschutz| Widerrufsbelehrung

Website umgesetzt von Maurer Motion